Polymechaniker/in EFZ

Eine Ausbildung zum/zur Polymechaniker/in EFZ bei der PARO AG bietet dir ein vielfältiges Arbeitsgebiet mit technisch hochstehenden Herausforderungen, welche du in einem angenehmen Arbeitsklima meistern kannst. Dabei wirst du stets kompetent durch die Fachverantwortlichen unterstützt.

Paro AG: Branchen

1. und 2. Lehrjahr – Basisausbildung

In den ersten beiden Ausbildungsjahre zum Polymechaniker/ in stehen die Grundlagen für deine handwerkliche Geschicklichkeit im Vordergrund. Nebst Feilen, Sägen und Bohren, lernst du auch Drehen, Fräsen und das Programmieren von einfachen NC-Programmen.
Unter anderem montierst du in verschiedenen Ausbildungsblöcken eine Lehrlingsanlage und bereitest dich somit ideal auf die Teilprüfung vor.

3. und 4. Lehrjahr – Schwerpunktausbildung

Die letzten zwei Lehrjahre nutzt du, um dich für Abschlussprüfung vorzubereiten. Du arbeitest entweder in der Montage und hilfst beim Aufbauen von komplexen Stationen, oder stellst in der Fertigung die verschiedenen Einzelteile für Projekte her.

Allgemeine Kompetenzen

  • Zuverlässigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Ausdauer
  • Kritikfähigkeit
  • Gründlichkeit

Berufsspezifische Fähigkeiten

  • Gute Leistungen in Mathematik und Physik
  • Gutes Vorstellungsvermögen
  • Interesse und Freude am praktischen Arbeiten mit und ohne Maschinen
  • Technisches Verständnis

Video

 

Schnupperlehre

Bei Interesse an einer Schnupperlehre als Polymechaniker/in bitten wir um Zustellung des Bewerberdossiers per Mail an Herr Adrian Ellenberger (+41 32 613 31 55).